Vergütung & Zusatzleistungen

Wir legen Wert auf eine angemessene Vergütung unserer Mitarbeiter. Durch Orientierung am Marktniveau sowie jährliche Leistungsbeurteilungen stellen wir sicher, dass Ihr Gehalt markt- und leistungsgerecht ist.

Bei der Vergütung orientieren wir uns am Tarifvertrag für private und öffentliche Banken. Oberhalb der tarifvertraglichen Systematik vergüten wir außertariflich mit einem attraktiven Grundgehalt und einer leistungsabhängigen Bonuszahlung.

Darüber hinaus bildet die Entgeltgleichheit zwischen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine wichtige Grundlage unserer Personalpolitik. Sie ist dementsprechend im Rahmen der Beratung "Logib-D" (Lohngleichheit im Betrieb – Deutschland) geprüft.

Bei der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend sowie namhaften Partnern aus der Wirtschaft durchgeführten Maßnahme werden mögliche geschlechterspezifische Entgeltunterschiede im Unternehmen analysiert.

Über die markt- und leistungsgerechte Vergütung hinaus bieten wir zahlreiche attraktive Sozial-Leistungen, wie beispielsweise:

  • attraktive betriebliche Altersversorgung für die Unterstützungs- und Pensionskassen des BVV (BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G. und BVV Versorgungskasse des Bankgewerbes e.V.)
  • Vermögenswirksame Leistungen in Höhe von monatlich 40 Euro
  • Zuschuss zur Anmietung eines arbeitsnahen Parkplatzes
  • Kantinenessen
  • Gruppenunfallversicherung
  • Eltern-Kind-Büro für die Notfallbetreuung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (Förderung von Gesundheitsleistungen und gemeinsamen Sportaktivitäten)